Skip to Main Content
Ich suche nach

Weitere Produktinformationen

Anwendungsbereiche von BARRIER EasyWarm

BARRIER EasyWarm kann zum Wärmen von Patienten vor, während und nach einer Operation verwendet werden, um eine Hypothermie zu verhindern. Legen Sie die Decke einfach ca. 30 Minuten vor dem Einleiten der Anästhesie auf den Patienten, um ihn vorzuwärmen. Belassen Sie die Decke während des Eingriffs auf dem Patienten und passen Sie sie an die chirurgische Position an. Die Decke kann auch nach der Operation auf dem Patienten verbleiben, um ein Zittern zu vermeiden und den thermischen Komfort des Patienten zu verbessern .

Anwendung von BARRIER EasyWarm

Produkteigenschaften

Artikelnummer Größe in cm Stck./Innenverpackung Stck./Versandkarton
       
       
       

Ergänzende Produkte

'References'

Kontakt
Markt auswählen

Markt auswählen

Mölnlycke Schließen

Bestätigung: medizinische Fachkraft

Die Informationen auf der folgenden Seite sind nur für medizinisches Fachpersonal bestimmt. Durch Anklicken des Kontrollkästchens unten bestätigen Sie, dass Sie eine medizinische Fachkraft sind.