BARRIER® OP-Mantel ULTIMATE
Ultimativer Schutz und Komfort

Der BARRIER® OP-Mantel ULTIMATE bietet die optimale Kombination aus Schutz- und Komfortanforderungen, da das Material nicht nur sehr weich und atmungsaktiv ist, sondern auch hochgradig flüssigkeitsabweisend. Der BARRIER OP-Mantel ULTIMATE ist der neuste OP-Mantel in unserem Sortiment und für die anspruchsvollsten chirurgischen Eingriffe vorgesehen.

OP-Mantel mit weichem SMS Material für erweiterten Schutz

Erhöhte flüssigkeitsabweisende Eigenschaften gegenüber Flüssigkeiten mit geringer Oberflächenspannung

Ergonomische Gestaltung ermöglicht hohen Komfort und Bewegungsfreiheit

92 % bevorzugen den BARRIER OP-Mantel ULTIMATE aufgrund seiner hervorragenden Atmungsaktivität und Weichheit.

Entspricht den Normen EN 13795* und AAMI**

Durch High-tec SMS-Material sehr geringer Lintingwert

Natürliche Arbeitshaltung

   

Der BARRIER OP-Mantel ULTIMATE verfügt über Schulterfalten, die eine gute Bewegungsfreiheit des Oberkörpers ermöglichen, während die nach vorne versetzten Schultern die natürliche Arbeitshaltung erleichtern. Die lang geschnittenen Ärmel erhöhen die Beweglichkeit und vermindern das Risiko, dass die OP-Handschuhe abrutschen.

Im Operating Theatre Journal wurde bestätigt, dass der OP-Mantel ULTIMATE von Mölnlycke Health Care erhöhten Schutz und Komfort bietet.

* Europäische Richtlinie EN 13795-3:2006: In der harmonisierten europäischen Norm sind die Anforderungen für Einweg- oder Mehrweg-Operationsmäntel, -abdecktücher und Rein-Luft-Kleidung zur Verwendung als Medizinprodukte für Patienten, Klinikpersonal und Geräte festgelegt, um der Übertragung von Keimen bei invasiven chirurgischen Eingriffen zwischen Patienten und Klinikpersonal vorzubeugen.

** ANSI/AAMI PB-70:2003: Association for the Advancement of Medical Instrumentation (Verband für die Entwicklung medizinischer Instrumentarien). AAMI ist die US-Referenznorm, mit der ein System zur Klassifizierung von Schutzkleidung und OP-Abdeckungen auf Grund ihres Flüssigkeitsundurchlässigkeitgrades eingerichtet wurde. Des Weiteren legt sie entsprechende Kennzeichnungspflichten und standardisierte Testmethoden fest.

Teilen

Wie ist eine OP-Maske zu tragen?

OP-Masken haben vor allem das Ziel, der Übertragung von Bakterien aus den...

Material-Leitfaden für BARRIER® OP-Mäntel

Durch unterschiedliche Anforderungen bei chirurgischen Eingriffen besteht...

Leitfaden zum Anziehen eines OP-Mantels

Nehmen Sie den steril verpackten Mantel und gehen Sie damit in einen Bereich,...

Die Auswahlhilfe für BARRIER® OP-Mäntel

Ein OP-Mantel dient dazu, chirurgische Wunden vor mikrobieller Kontamination...

OP-Mantel PRIMARY
OP-Mantel PRIMARY

Der BARRIER® OP-Mantel PRIMARY wird aus Polypropylenfaser-Vlies, sogenanntem...

OP-Mantel Urologie CLASSIC HP
OP-Mantel Urologie CLASSIC HP

Der BARRIER® OP-Mantel Urologie CLASSIC HP gehört zum...

OP-Mantel FLUID PROTECTION PLUS (FPP)
OP-Mantel FLUID PROTECTION PLUS (FPP)

Dank seiner vollständig flüssigkeitsabweisenden Oberfläche...

OP-Mantel CLASSIC
OP-Mantel CLASSIC

Bei der Auswahl des richtigen OP-Mantels muss sowohl der Schutz als auch...