Venöses Unterschenkelgeschwür

Fragen zur Lebensqualität von Patienten mit venösen Unterschenkelgeschwüren

von: Mölnlycke Health Care, Oktober 26 2012Beiträge: Venöses Unterschenkelgeschwür

Die Kosten und die finanzielle Belastung für den Gesundheitsdienstleister sind zwar erheblich, aber auch der Patient muss erhebliche Kosten tragen. Dazu gehören möglicherweise psychosoziale, emotionale und finanzielle Belastungen.

Schmerz kann als ein Indikator für eine bestimmte Wundart, für ätiologische und mögliche bakterielle Belastung der Wunde dienen.                                                                                                                                

Hoffman et al. (1997) beschreibt Schmerz als den schlimmsten Teil eines Unterschenkelgeschwürs, weil er so oft unterschätzt wird. Dies kann zu schlechten Schmerzmanagementstrategien führen. 

Die Stufen-Schema der Weltgesundheitsorganisation für das Schmerzmanagement sieht eine Reihe von Optionen vor, angefangen bei Medikamenten, die keine Opioide enthalten, bis hin zu unterschiedliche stark wirksamen Opioiden. 

Schmerzmanagement muss als ein wesentlicher Teil des Managementplans angesehen werden, um das Risiko sozialer Isolation zu verringern.

Soziale Isolation kann durch eine Reihe von Faktoren herbeigeführt werden. Angefangen bei verminderter Mobilität aufgrund von Bandagen, die sich negativ auf das Schuhwerk auswirken und die Sturzgefahr unter Umständen erhöhen.

Aktivitäten, die wir als selbstverständlich ansehen, z. B. in den Urlaub fahren, schwimmen, mit Kindern spielen usw., sind möglicherweise wegen eines oder mehrerer Symptome eines Geschwürs nicht möglich.

Die Wunde könnte unsere Arbeitsweise beeinträchtigen und sogar dazu führen, dass wir unseren Arbeitsplatz verlieren; Die damit verbundenen

Die Wunde könnte unsere Arbeitsweise beeinträchtigen und sogar dazu führen, dass wir unseren Arbeitsplatz verlieren; Die damit verbundenen emotionalen Belastungen, bis hin zur Entwicklung von Depressionen sind nachvollziehbar, auch ein potenziell erhebliches finanzielles Problem durchaus möglich. Probleme der Lebensqualität könnten vom Patienten, der sich nicht an seinen Behandlungsplan hält, noch verstärkt werden. Ursache hierfür könnte eine fehlerhafte Beurteilung sein.

Es besteht ein dringender Bedarf, die Beurteilung von Unterschenkelgeschwüren, die Diagnose, Behandlung und Versorgung zu verbessern.
Hoffman D. et al. (1997) Pain in venous leg ulcers, Journal of Wound Care 6; 5, 222 – 224 6. Moffatt C. et al. (2007) Leg ulcer management, London Blackwell.

Referenz für Informationen zu Artikel 2, 3 und 5 ist
die UK-Website NHS Choices:

http://www.nhs.uk/Conditions/Leg-ulcer-venous/Pages/Symptoms.aspx

 

Teilen

Was ist ein venöses Unterschenkelgeschwür?
Was ist ein venöses Unterschenkelgeschwür?

Ein venöses Unterschenkelgeschwür ist eine chronische,...

Schmerzen und Infektion
Schmerzen und Infektion

Schmerzen sind eine allgemeine Begleiterscheinung bei Patienten...

Ursachen für ein venöses Unterschenkelgeschwür

Beschädigte Ventilklappen nach einem Trauma (sie können dann den Rückfluss...

Prävention - Kompression

Kompressionsstrümpfe Venösen Unterschenkelgeschwüren gehen meist Hautveränderungen durch Lipodermatosklerose...

Behandlung von venösen Beingeschwüren

Laden Sie das beigefügte PDF Behandlung von venösen Beingeschwüren herunter.

Vermeidung eines rezidivierenden venösen...

Ein Rezidiv kann verringert werden, wenn eine detaillierte Anamnese zur...